Verband Österreichischer Medizinsoftware-Hersteller
Sie erreichen uns unter

  • 50 Jahre Mutter-Kind-Pass

    OTS vom 31.01.2024 „Plattform für Digitale Gesundheit“: Medizin-Software führt Vorzeigeprojekt in die digitale Zukunft / nationale eHealth-Strategie für langfristigen Erfolg entscheidend Seit Jänner 1974 gilt der Mutter-Kind-Pass als internationales Vorzeigeprojekt und ist somit eine der erfolgreichsten gesundheitspolitischen Maßnahmen Österreichs. Die „Plattform für Digitale Gesundheit“, ein Netzwerkpartner des FEEI, begrüßt ausdrücklich die Digitalisierung als Eltern-Kind-Passes ab…

  • Die Elga GmbH will die elektronische Gesundheitsakte modernisieren und weiter ausbauen, wartet aber noch auf einen konkreten Auftrag

    Die Elga GmbH rollt gerade österreichweit eine App aus, mit deren Hilfe Ärztinnen und Ärzte mit nur wenigen Klicks Impfungen vermerken können. Im Hintergrund wird die Impfung auch im zentralen Impfregister erfasst. Die E-Impfdoc-App (Details sie Infobox am Artikelende) und weitere Ziele der Elga GmbH für 2024 wurden am Dienstag in einem Hintergrundgespräch präsentiert.LINK zum STANDARD ARTIKEL

  • Gesundheitsdaten: ELGA-Opt-Out muss erhalten bleiben

    epicenter.works – Plattform Grundrechtspolitik: Gesundheitsdaten gehören zu den heikelsten persönlichen Daten jedes Menschen. Deshalb ist es essenziell, dass sie besonders hohen Schutz genießen und man selbst entscheiden kann, ob, wie und von wem die eigenen Daten verarbeitet werden. Die Opt-Out-Möglichkeit bei der ELGA ist deshalb eine gelungene Lösung, die jedoch nun aufgrund eines EU-Gesetzes droht abgeschafft zu werden.…

  • KOS-Verordnung in Kraft!

    Mit 28.11.2023 ist die KOS-Verordnung in Kraft getreten! Somit ist nun auch die gesetzliche Voraussetzung für die Inbetriebnahme des Bilddatenaustauschs unter Nutzung der ELGA-Infrastruktur gegeben und die Implementierungen können ausgeweitet werden. Das Einmelden von Pilotierungen auf Basis von XDS-I (RAD-69) ist daher nicht mehr notwendig. Wir freuen uns aber natürlich, wenn Sie uns über Ihre…

  • Röntgenbilder werden bereits in ELGA gespeichert

    Durch die Softwaresysteme unserer Mitgliedsbetriebe ist die Verspeicherung von Röntgenbildern in ELGA bereits Realität ……. LINK zu einem STANDARD Artikel

  • Amazon kündigt neuen Vorteil für Prime-Mitglieder an: Medizinische Grundversorgung für 9 US-Dollar pro Monat

    Over the years, Amazon has slowly continued to add exclusive offerings for its Prime members, ranging from rapid delivery to access to curated services. Today, the company announced the latest addition to Prime: access to primary care services through its One Medical platform for $9 per month. LINK ZUM ARTIKEL

  • verpflichtende Codierung, was sagt die ÖGK?

    Interview mit Andreas Huss, Dienstnehmervertreter und derzeit turnusmäßig Obmann der Österreichischen Gesundheitskasse, über den Benefit valider Diagnosedaten für die Gesundheitsversorgung und mögliche nächste Umsetzungsschritte.Link zum Artikel

  • Revolutionizing Healthcare through Artificial Intelligence:Join the Future at AI Health Vienna 2023!

    Datum: 13. – 14. November 2023, Mo 9-18:20 Uhr, Di 8:20-18:20 UhrOrt: Van Swieten Saal der MedUni Wien Van-Swieten-Gasse 1a, 1090 Wien Wir freuen uns über Ihr Interesse und Ihre Teilnahme am Kongress „AI Health Vienna 2023“. Sichern Sie sich in untem stehendem Anmeldeformular gleich Ihre Registrierung.Bei Fragen stehen wir Ihnen unter  gerne zur Verfügung. LINK zum Artikel

  • Wie KI die globale Gesundheitslast senken kann

    Digitale Technologien und Künstliche Intelligenz werden zunehmend Teil des Alltags – das gilt auch für die Gesundheit. Die Gesundheitsdaten vieler Menschen auszuwerten bietet die Chance, dem Einzelnen eine gezielte personalisierte Versorgung zukommen zu lassen. Link zum Artikel

  • Arzneimittelsicherheit: Software schlägt Postkasten

    Wichtiges Informationsmaterial über Arzneimittel soll künftig digital zugänglich gemacht werden, sagt die Industrie. Das Ziel: Sicherheitsrelevante Informationen und Schulungsmaterial sollen einfach verfügbar sein. (ÖMS) Die Softwareindustrie bietet die dafür nötigen Lösungen bereits an. Link zum Artikel


We use cookies to personalise content and ads, to provide social media features and to analyse our traffic. We also share information about your use of our site with our social media, advertising and analytics partners. View more
Cookies settings
Accept
Privacy & Cookie policy
Privacy & Cookies policy
Cookie name Active
Der Schutz Ihrer persönlichen Daten ist uns ein besonderes Anliegen. Wir verarbeiten Ihre Daten daher ausschließlich auf Grundlage der gesetzlichen Bestimmungen (DSGVO, TKG 2003). In diesen Datenschutzinformationen informiere ich Sie über die wichtigsten Aspekte der Datenverarbeitung im Rahmen meiner Website.

Gültigkeitsbereich

Diese Datenschutz-Erklärung gilt für diese Webseite. Sie gilt nicht für eventuell vorhandene weiterführende Links zu fremden Unternehmen oder Websites.

Personenbezogene Daten

Personenbezogene Daten sind Einzelangaben über persönliche oder sachliche Verhältnisse einer bestimmten oder bestimmbaren natürlichen Person. Darunter fallen Informationen wie z.B. Ihr Name, Anschrift, Emailadresse, Telefonnummer, Geburtsdatum, Alter, Geschlecht, Sozialversicherungsnummer, Informationen, die nicht direkt mit Ihrer wirklichen Identität in Verbindung gebracht werden - wie z.B. bevorzugte Internetseiten oder Anzahl der Nutzer einer Seite - sind keine personenbezogenen Daten.

Kontakt mit uns

Wenn Sie per E-Mail Kontakt mit uns aufnehmen, werden Ihre angegebenen Daten zwecks Bearbeitung der Anfrage und für den Fall von Anschlussfragen nur solange gespeichert, wie es für die Bereitstellung unserer Dienstleistungen und Produkte unbedingt notwendig ist. Diese Daten geben wir nicht ohne Ihre Einwilligung weiter. Das bedeutet, dass wir personenbezogene Daten löschen, sobald der Grund für die Datenverarbeitung nicht mehr vorhanden ist. In einigen Fällen sind wir gesetzlich dazu verpflichtet, bestimmte Daten auch nach Wegfall des ursprüngliches Zwecks zu speichern, zum Beispiel zu Zwecken der Buchführung. Sollten Sie die Löschung Ihrer Daten wünschen oder die Einwilligung zur Datenverarbeitung widerrufen, werden die Daten so rasch wie möglich und soweit keine Pflicht zur Speicherung besteht, gelöscht.

Einsatz von Cookies

Unsere Website verwendet so genannte Cookies. Dabei handelt es sich um kleine Textdateien, die mit Hilfe des Browsers auf Ihrem Endgerät abgelegt werden. Sie richten keinen Schaden an. Wir nutzen Cookies dazu, unser Angebot nutzerfreundlich zu gestalten. Einige Cookies bleiben auf Ihrem Endgerät gespeichert, bis Sie diese löschen. Sie ermöglichen es uns, Ihren Browser beim nächsten Besuch wieder zuerkennen. Wenn Sie dies nicht wünschen, so können Sie Ihren Browser so einrichten, dass er Sie über das Setzen von Cookies informiert und Sie dies nur im Einzelfall erlauben. Bei der Deaktivierung von Cookies kann die Funktionalität unserer Website eingeschränkt sein.

Session-Cookies

Auf unserer Webseite verwenden wir temporäre bzw. transiente Cookies (sog. Session-Cookies). Session-Cookies werden ausschließlich für die Dauer Ihrer Nutzung unserer Webseite gespeichert. Session-Cookies dienen ausschließlich dazu, Sie während des Besuchs auf unsere Website zu identifizieren. Session-Cookies werden nach Beendigung jeder Sitzung gelöscht. Session-Cookies sind zur Funktion unserer Website unbedingt systembedingt erforderlich und können nicht deaktiviert werden. Sie können Ihren Browser so einstellen, dass Session-Cookies blockiert oder Sie über deren Einsatz benachrichtigt werden. Einige Bereiche der Website funktionieren dann aber möglicherweise nicht. Session-Cookies werden in Übereinstimmung mit Art. 6 Abs. 1 lit. f) DSGVO verwendet.

Bekanntgabe von Datenpannen

Wir sind bemüht sicherzustellen, dass Datenpannen frühzeitig erkannt und gegebenenfalls unverzüglich Ihnen bzw. der zuständigen Aufsichtsbehörde unter Einbezug der jeweiligen Datenkategorien, die betroffen sind, gemeldet werden.

Server-Log-Files

Zur Optimierung unserer Homepage in Bezug auf die System-Performance, Benutzerfreundlichkeit und Bereitstellung von nützlichen Informationen über unsere Dienstleistungen, erhebt und speichert der Provider der Website automatisch Informationen in so genannten Server-Log Files, die Ihr Browser automatisch an uns übermittelt. Davon umfasst sind Ihre Internet-Protokoll Adresse (IP-Adresse), Browser und Spracheinstellung, Betriebssystem, Referrer URL, Ihr Internet Service Provider und Datum/Uhrzeit. Eine Zusammenführung dieser Daten mit personenbezogenen Datenquellen wird nicht vorgenommen. Wir behalten uns vor, diese Daten nachträglich zu prüfen, wenn uns konkrete Anhaltspunkte für eine rechtswidrige Nutzung bekannt werden.

Verweise auf externe Internetseiten (Links)

Wir als Betreiber der Website haben keinen Einfluss auf die inhaltliche Ausgestaltung der verlinkten, externen Websites. Diese wurden vor der Freischaltung der Links sorgfältig überprüft. Dennoch kann nicht ausgeschlossen werden, dass durch die Betreiber der jeweiligen Seiten inhaltliche Änderungen vorgenommen wurden, die gegen geltendes Recht oder unsere Philosophie verstoßen. Links zu externen Websites, die auf unserer Website angezeigt werden, können gegebenenfalls Nutzerdaten sammeln, wenn Sie auf diese klicken oder sonst Ihren Anweisungen folgen. Wir haben keine Kontrolle über die Daten, die über Anzeigen oder Websites Dritter freiwillig oder unfreiwillig erhoben werden. Wir empfehlen generell die Datenschutzrichtlinien ("Privacy Policies") von Websites einzusehen, wenn Sie Bedenken hinsichtlich der Erhebung und der Nutzung Ihrer Daten haben.

Änderungen an dieser Datenschutzerklärung

Beachten Sie, dass diese Datenschutzerklärung von Zeit zu Zeit ergänzt und geändert werden kann. Jede Version dieser Datenschutzbestimmungen ist anhand ihres Datumstandes am Ende dieser Datenschutzerklärung zu identifizieren.

Ihre Rechte

Ihnen stehen grundsätzlich die Rechte auf Auskunft, Berichtigung, Löschung, Einschränkung, Datenübertragbarkeit, Widerruf und Widerspruch zu. Wenn Sie glauben, dass die Verarbeitung Ihrer Daten gegen das Datenschutzrecht verstößt oder Ihre datenschutzrechtlichen Ansprüche sonst in einer Weise verletzt worden sind, können Sie sich bei der Aufsichtsbehörde beschweren. In Österreich ist dies die Datenschutzbehörde.

Kontaktdaten des Verantwortlichen

Sollten Sie Fragen zum Datenschutz oder zur Verarbeitung personenbezogener Daten haben, finden Sie nachfolgend die Kontaktdaten der verantwortlichen Person bzw. Stelle: ÖMS - Verband Österreichischer medizinischer Softwarehersteller Esterhazygasse 23 1060 Wien / Austria E-Mail: Impressum: https://www.oems.at/impressum/ Stand: 31.10.2022
Save settings
Cookies settings